Lieferumfang:
  • Drohne
  • Fernsteuerung
  • 1x Intelligent Flight Battery Akku
  • Ladegerät
  • RC Lightning + USB Kabel für Smartphone-Anschluss an Fernbedienung
  • Akku Ladestation
  • Kfz-Ladegerät
  • Akku/Powerbank Adapter
  • Mavic Transporttasche (Schultertasche)
  • Bedienungsanleitung




DJI Mavic Pro


89,00 / Woche


Hinweis
Bitte beachte, dass Drohnen prinzipiell nicht über uns versichert sind. Im Schadensfall müssen wir die Reparatur oder schlimmstenfalls den Neupreis in Rechnung stellen. Sei also bei der Verwendung der Drohne besonders vorsichtig und flieg z.B. nicht über offenem Wasser. Zudem solltest du abklären, ob deine Haftpflichtversicherung den Betrieb von Drohnen einschließt (dies ist häufig der Fall). Nach aktueller Rechtslage kannst du diese Drohne ohne Führerschein fliegen. Ein ggfs. notwendige Kennzeichen bringen wir an. Weitere Infos findest du in unseren AGB.


Günstige Leihgebühr bereits ab 1 Woche Leihdauer
Zahlungseinzug wöchentlich, keine Kaution
Kündigung jederzeit durch Rücksendung
Bis zu 100% Anrechnung der Leihgebühren beim Kauf

Zzgl. einmalig 19€ pro Bestellung für versicherten Versand und Rückversand, egal wie viele Artikel.


Derzeit sind keine Geräte auf Lager - aber Nachschub ist auf dem Weg! Aktiviere jetzt den Flix-Alarm und wir benachrichtigen dich sofort per E-Mail, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.

Beschreibung

EAN / Artikelnummer: 6958265134364
Link zum Hersteller: DJI Mavic Pro
Bedienungsanleitung (Deutsch): Download

Lieferumfang:

Drohne
Fernsteuerung
1x Intelligent Flight Battery Akku
Ladegerät
RC Lightning + USB Kabel für Smartphone-Anschluss an Fernbedienung
Akku Ladestation
Kfz-Ladegerät
Akku/Powerbank Adapter
Mavic Transporttasche (Schultertasche)
Bedienungsanleitung

Der Mavic Pro ist die kleine und gleichzeitig unfassbar leistungsfähige Drohne von DJI. Er verwandelt den Himmel in deine Spielwiese und hilft dir jeden Moment spielend einfach in luftigen Höhen festzuhalten. Die kompakte Größe und der hohe Grad an Komplexität machen ihn zu einer der fortschrittlichsten fliegenden Kameras, die DJI jemals entwickelt hat. 24 Hochleistungs-Prozessoren, ein komplett neues Übertragungssystem mit 7 km Reichweite, 4 Sichtsensoren und eine 4K Kamera, stabilisiert durch einen mechanischen 3-Achsen Gimbal, stehen dir per Knopfdruck zur Verfügung.

Fliegen per Smartphone
Manchmal möchtest du einfach nur ein schnelles und unkompliziertes Dronie machen, deinen Freund mit der Drohne aufnehmen, oder einfach schnell in den Himmel aufsteigen. Alles was du dafür brauchst, ist dein Smartphone.

Tapfly
Anfänger haben oft Probleme in geraden Linien zu fliegen, weil sie noch nicht mit dem Joystick vertraut sind, was wiederum die Videoaufnahme erschwert. TapFly lässt dich dorthin tippen, wo du hinfliegen möchtest. Der Mavic fliegt automatisch in diese Richtung. So kannst du dich voll und ganz auf das Filmen konzentrieren. Fliegen kann so einfach sein.

Auf deinen Befehl
Der Mavic reagiert umgehend auf deine Befehle. Ob du langsam und anmutig für eine fließende Aufnahme fliegst, oder den Geschwindigkeitsrausch im bis zu 65 km/h schnellen Sport-Modus suchst.

Aufnehmen, bearbeiten, teilen
Du hast eine großartige Szene gefilmt. Jetzt kannst du diese in nur wenigen Schritten mit dem DJI Go Editor bearbeiten und sofort mit der ganzen Welt teilen.

Wesentliche Merkmale

  • auf Flaschengröße zusammenfaltbar
  • durch “OcuSync Transmission System” 7km Reichweite
  • bis zu 64km/h schnell
  • bis zu 27 Minuten Flugzeit
  • vollstabilisierte 4K Aufnahmen
  • automatische Flugprogramme: ActiveTrack, TapFly, Trace, Profile, Spotlight
  • Hinderniserkennung und Kollisionsschutz durch spezielle Sensoren
  • Vision Positioning gepaart mit GPS und GLONASS für präzises fliegen indoor und outdoor

 

Hinweis
Bitte beachte, dass Drohnen prinzipiell nicht über uns versichert sind. Im Schadensfall müssen wir die Reparatur oder schlimmstenfalls den Neupreis in Rechnung stellen. Sei also bei der Verwendung der Drohne besonders vorsichtig und flieg z.B. nicht über offenem Wasser. Zudem solltest du abklären, ob deine Haftpflichtversicherung den Betrieb von Drohnen einschließt (dies ist häufig der Fall). Nach aktueller Rechtslage kannst du diese Drohne ohne Führerschein fliegen. Ein ggfs. notwendige Kennzeichen bringen wir an. Weitere Infos findest du in unseren AGB.
Achtung
In der Regel ist es nicht erlaubt Drohnen mit an Bord von Kreuzfahrtschiffen zu nehmen. Informier dich am besten vorab bei deinem Reiseveranstalter.

MEINT:

Der Mavic macht eine ganze Menge Spaß! Witzig ist z.B. die Aufnahme eines “Dronies”: Wenn der Mavic in der Luft auf dich gerichtet ist, musst du nur in die Kamera winken, um ein Foto zu schießen. Auch kannst du ganz einfach den ActiveTrack Modus aktivieren und die Drohne folgt dir auf Schritt und Tritt. Angst vor Kollisionen musst du auch keine haben, durch ihre speziellen Sensoren erkennt sie Hindernisse und weicht diesen selbstständig aus. Bei der Mavic ist wirklich an alles gedacht worden, dabei ist sie klein und leicht, aber trotzdem unheimlich ausdauernd. Ein tolles Gadget für einzigartige Urlaubserinnerungen!